• Pfarrer Georg

Hinter den Türchen...


Als Kinder freuten wir uns in den Wochen vor Weihnachten auf das tägliche Öffnen der Fenster am Adventkalender. Das geschah bei uns immer am Abend: wir stellten den Adventkranz auf den Tisch in die Mitte, die Eltern zündeten die Kerzen an (ausblasen durfte immer ein Kind), und wir sangen adventliche Lieder; diese sind mir bis heute sehr vertraut. In Raum breitete sich meist eine geheimnisvolle Stimmung der Vorfreude aus. Ich weiß noch, dass die Spannung vor dem Öffnen des Türchens immer sehr groß war. Auch wenn ich mit der Zeit die Bilder schon kannte, waren sie jedes Jahr immer wieder neu eine Überraschung.


Der Adventkalender macht uns also mit seinen täglichen Überraschungen bewusst, dass wir jeden Tag nach einem Geschenk Ausschau halten dürfen – auch wenn es nur klein ist. Wir sind eingeladen, achtsam zu sein. Vielleicht entdecken wir auf dem Gehsteig ein buntes Blatt inmitten des grauen Alltags, vielleicht begegnet uns ein aufmunterndes Lächeln, vielleicht riechen wir einen Duft voller Sehnsucht, vielleicht erwärmt sich unser Herz an einer schönen Geschichte….

93 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Spannendes Leben

Stille

Feed-Forward

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter

Impressum:

für Texte & Inhalt verantwortlich: Mag. Georg Fröschl

Laurentiusplatz 2, 1140 Wien, Pfarrer der Pfarre Breitensee

pfarrer@pfarre-breitensee.at, +43 660 653 40 64

 

Datenschutzrichtline

©2019 Lichtspuren. Erstellt mit Wix.com