• Pfarrer Georg

Immerfort...


Immerfort empfange ich mich aus Deiner Hand.

So ist es und so soll es sein.

Das ist meine Wahrheit und meine Freude.


Immerfort blickt Dein Auge mich an,

und ich lebe aus Deinem Blick,

Du mein Schöpfer und mein Heil.


Lehre mich in der Stille Deiner Gegenwart,

das Geheimnis zu verstehen, das ich bin.

Und das ich bin durch Dich und vor Dir und für dich.  



Romano Guardini (1885-1968)

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

anderswo

nimm und gib