• Pfarrer Georg

kleine große Gabe


Vor kurzem war ich bei einer Familie eingeladen. Die kleine Tochter, gerade im Kindergartenalter, hat mir voller Freude ein Geschenk überreicht: eine Zeichnung, für die sie zuvor eine ganze Weile in ihrem Zimmer verschwunden ist... um mir dann mit strahlenden Augen ihre Kunstwerk präsentieren zu können.

Diese kleine Gabe ist für mich groß. Das Bild hängt nun in meinem Arbeitszimmer und erinnert mich an die überschäumende Freude des Mädchens, als es mich beschenkte.

Ich denke: alles, was wir geben - auch wenn es nur klein und begrenzt ist - erzählt von einer großen Schönheit, lässt uns teilhaben an einem großen Glück. Wenn wir das doch öfter wahrnehmen könnten!

Die Sakramente der Kirche wollen auch auf diese Weise berühren: Gottes große Liebe – geschenkt durch kleine Zeichen.

61 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter

Impressum:

für Texte & Inhalt verantwortlich: Mag. Georg Fröschl

Laurentiusplatz 2, 1140 Wien, Pfarrer der Pfarre Breitensee

pfarrer@pfarre-breitensee.at, +43 660 653 40 64

©2019 Lichtspuren. Erstellt mit Wix.com