• Georg Fröschl

Wie frei sind wir?


Freiheit - was ist das?

Wohl nur ein kleiner Spielraum, den wir nützen können oder auch nicht.

Begrenzt ist dieser Raum von vielem - von all dem, was rund um uns war und ist:

unsere Geschichte, unsere Eltern, unsere Sprache, unsere Kultur, unsere Erfahrungen, alle Schicksalsschläge, die wir uns nicht selbst ausgesucht haben.

Es gibt so vieles, das wir nicht gewählt haben.


Und dennoch können wir uns zu allem verhalten: wir können es bejahen, es verändern , es wandeln und schließlich, es bewusst hinnehmen...


Unsere Freiheit ist eigentlich sehr klein: sie besteht hauptsächlich darin, sich zu dem, was uns zugefallen und vorgegeben ist, zu verhalten; im besten Fall können wir damit sogar schöpferisch umgehen....


Aber das ist doch eigentlich schon sehr viel?!

52 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Du-Gott

Herz-Töne

Dein Menschenbild?