• Pfarrer Georg

Harren und Hoffen



Jesus hat seinen Geist ausgehaucht -

in die Schöpfung hinein,

für alle Zeit:

ohnmächtig vertrauend

bedingungslos.


Der Vorhang im Tempel, der das Allerheiligste

verbarg, riss entzwei.

Was erscheint durch diesen Riss hindurch?

Was kommt jetzt?

Die Heilige Schrift und die liturgische Tradition der Kirche begleiten uns am Karsamstag und bestärken uns in der Haltung des Wartens, des Harrens und des Hoffens:

Wer hofft, für den ist nichts endgültig vorbei.

aushalten

nicht wissen, wie lange

eingeschlossen im Grabe

ein Stein lastet auf der Öffnung

wir hatten viele Pläne

doch nun ist alles anders -

alles vergeblich?

aushalten

nicht wissen, wie lange

eingeschlossen im Grab

auf der einzigen Öffnung lastet ein Stein

noch...

91 Ansichten
  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter

Impressum:

für Texte & Inhalt verantwortlich: Mag. Georg Fröschl

Laurentiusplatz 2, 1140 Wien, Pfarrer der Pfarre Breitensee

pfarrer@pfarre-breitensee.at, +43 660 653 40 64

©2019 Lichtspuren. Erstellt mit Wix.com