• Georg Fröschl

Jahreszeiten


der Frühling bringt

die Farben zum Glühen

und weckt Hoffnung

auf neues Erblühen


der Sommer bäckt

in der Hitze das Brot

im freigebigen Teilen

überwinden wir Not


die Sonne bewirkt

das Reifen vom Wein

und lädt uns dann

zum Festmahl ein


der Herbst lässt uns

reiche Ernte sehen

damit wir die Kälte

im Winter überstehen

50 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Advent-Kreis

trinitarisch

Kleiner Teil