top of page
  • AutorenbildGeorg Fröschl

perfekt machen


das Schiefe gerade richten

das Böse vernichten

das Suspekte bespitzeln

das Fremde vertreiben

das Unkraut ausreißen

das Andersartige angleichen

das Starke züchten

das Schwache aussondern

...

es muss noch viel getan werden

damit die Welt vollkommen wird


vollkommen kalt

77 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Bär-Märchen

trotzdem

unterschied

1 Comment


Guest
Jul 20, 2021

Die krumme Eiche wächst schief und stemmt sich TROTZDEM gegen den Wind.

Das Unvollkommene trägt seine Schönheit in sich.

Der unfertige Baustein wird interessant, weil er noch fürs auseinandersetzende Werk taugt.

Das Unperfekte lädt zur Kreativität und zum Fehler ein, handelndes Ausprobieren.

Wachsendes Tun.

Gott sei Dank - DU bist perfekt - ich muss es nicht sein und darf mich an deiner Schulte ausrasten.

Like
bottom of page