• Georg Fröschl

Perspektiven


wer nur ans Ende denkt

der kennt nur eines:

dem Schicksal entrinnen


wer dem Anfang Vertrauen schenkt

und das sei auch deines

der weiß: in allem liegt ein Beginnen


die einen kämpfen

ohne zu hoffen

den anderen steht immer

der Himmel offen

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Advent-Kreis

trinitarisch

Kleiner Teil