top of page
  • AutorenbildGeorg Fröschl

Schwarzes Loch



Ich fühl mich manchmal matt

und wie ein schwarzes Loch

Ich konsumiere noch und noch

und werde doch nicht satt


Selber geb ich ganz wenig her

doch brauchen tu ich immer mehr

Spür das Ziehen von Gefühlen

die laut sind und in mir wühlen

291 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Argumente

bottom of page