• Pfarrer Georg

Wahl­frei­heit


Gibt es einen logischen

Grund zur Hoffnung?

Er lässt sich nicht finden.

Gibt es einen logischen

Grund zur Sinnlosigkeit?

Niemand kann ihn beweisen.

Ich denke pragmatisch

und wähle:

die Hoffnung

66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Lebenskunst

Kinderaugen

paradox

  • Instagram
  • Facebook
  • Twitter

Impressum:

für Texte & Inhalt verantwortlich: Mag. Georg Fröschl

Laurentiusplatz 2, 1140 Wien, Pfarrer der Pfarre Breitensee

pfarrer@pfarre-breitensee.at, +43 660 653 40 64

 

Datenschutzrichtline

©2019 Lichtspuren. Erstellt mit Wix.com